Gigaset C610: Das familienfreundliche Schnurlostelefon

Das GigasetC610 ist das familienfreundlichste Telefon der Gigasetreihe. Es wurde besonders für Familien mit kleinen Kindern konzipiert. Ein besonderes technisches Feature ist das integrierte Babyphone.

Eigenschaften der Gigaset 610er Reihe

Mittels Direktruf können Kinder durch das Drücken einer Taste, wenn die Eltern außer Haus sind, ihre Eltern unter einer vorher eingespeicherten Rufnummer erreichen. Das C610 kann auch als Babyphone genutzt werden. Überschreiten die Geräusche im Kinderzimmer des Babys einen gewissen Geräuschpegel, dann wählt das Babyphone eine zuvor eingespeicherte interne oder externe Telefonnummer. Mittels Gegensprechfunktion sind die Eltern in der Lage, ihr Baby beruhigen. Ihre Stimme wird über einen Lautsprecher übertragen.

Im Test: Das Gigaset C610, CX 610 ISDN und C610 IP

Die C610-Familie von Gigaset zeichnet sich durch einen klaren Klang und einem kontrastreichen Display aus. Die Stiftung Warentest bewertete das CX610 ISDN mit der Note GUT (2,2, Ausgabe 11/2012).

Mittels Stummschaltung lässt sich der Klingelton des Gigaset C610 komplett abschalten. Damit herrscht in der Nacht im Haus, oder wenn das Baby tagsüber schlafen soll, Ruhe. Stimmen werden mittels HSP realistisch übertragen. Im Telefonbuch finden bis zu 150 Einträge Platz. Die Stiftung Warentest urteilte in der Ausgabe 11/2012 über das CX610 ISDN: „Beste Handhabung im Test. Sehr vielseitig“. Mit der Note 2,2 (GUT) gehörte das Gigaset 610 zu den besten Schnurlostelefonen im Test.
Das Gigaset C610 ist um fünf weitere Mobilteile erweiterbar. Insgesamt können sechs Mobilteile bei allen 610´er Telefon-Varianten angeschlossen werden. Das Gigaset C610 duo bietet bereits zwei Mobilteile.

Die Gesprächszeit mit einer Akkuladung liegt bei 12 Stunden. Im Stand-bye-Betrieb hält der Akku rund 185 Stunden. Das große Display umfasst sechs Zeilen und ist mehrfarbig. Display und Tastatur sind beleuchtet. Für VIP-Anrufe stehen sechs verschiedene Klingeltöne zur Verfügung. Mit dem Siemens C610 lassen sich auch SMS versenden. Dabei ist die große Schrift von Vorteil. Die Freisprechfunktion des Gigaset C610 ist bei der Hausarbeit sehr praktisch. Der als Zubehör erhältliche L 410 Freisprechclip ist mit dem Gigaset kompatibel und lässt sich an der Kleidung befestigen.

Schnellübersicht: Unterschiede C610, CX610 und C610 IP

Alle Telefone der Gigaset 610er-Reihe gleichen sich in der Bedienung und Ausstattung. Ein nachgestelltes „A“ in der Bezeichnung (Beispiel: „C610A“) bezeichnet den vorhandenen Anrufbeantworter.
Wichtig bei der Auswahl des 610´er Gigaset ist die richtige Anschlußart. Es gilt: Für analogen Telefonanschluß ist das „C610“, für einen IDSN-Anschluß das „CX610“ und für VoIP-Telefonie das „C610 IP“ zu wählen.

In der Umgebung von Kindern achten Eltern besonders auf die Stärke von Funkstrahlung. Durch ECO DECT reduzieren die Telefone der 610er Reihe die Sendeleistung mit zunehmenden Abstand zur Basisstation. Im ECO Modus sendet die Basis mit 80 Prozent weniger Strahlung. Im Stand-by-Betrieb ist das Gigaset vollkommen strahlungsfrei. Das C610 und das C610A sind in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich.

Funktionen der Gigaset Modellreihe 610

  • Freisprechen
  • Rückruf
  • Rufnummer unterdrücken
  • Wecker
  • VIP-Gruppe: Klingelton einem bestimmten Gesprächsparter zuordnen
  • SMS schreiben und empfangen
  • Babyalarm (Babyphone): Wenn ein definierter Geräuschpegel überschritten wird, wählt das Mobilteil bei eingeschaltetem Babyalarm automatisch eine definierte interne oder externe Rufnummer.
  • Direktruf (Kleinkindruf): Das Mobilteil kann so eingestellt werden, dass beim Drücken einer beliebigen Taste eine bestimmte Rufnummer gewählt wird. Damit können Kinder, die noch keine Rufnummer wählen können, eine bestimmte Telefonummer anrufen. Für alle anderen Anrufe (auch Notrufe) ist das Telefon gesperrt.
Mögliches Zubehör

Gigaset Schnurlostelefon mit Anrufbeantworter

Das Siemens Gigaset C610A ist mit einem Anrufbeantworter ausgestattet. Der Anrufbeantworter ist für 45 Minuten Aufzeichnungszeit ausgelegt. Der Eingang neuer Nachrichten wird von der Basisstation des C610A mittels einer LED Anzeige dokumentiert. Durch Skip-back sind bestimmte Details der aufgezeichneten Nachrichten nochmals abrufbar. Das C610A übermittelt Anrufzeit und Datum der aufgezeichneten Nachrichten mittels einer Sprachansage. Der Anrufbeantworter kann von der Basis als auch vom Mobilteil aus bedient werden.

Übersicht Gigaset 610 Reihe

 C610C610ACX610 ISDNCX610A ISDNC610 IPC610A IP
AnschlußartAnalogAnalogISDNISDNIP/LANIP/LAN
Anrufbeantworterneinjaneinjaneinja
BedienungsanleitungPDF DownloadPDF DownloadPDF Download
Straßenpreis45 EUR60 EUR85 EUR99 EUR90 EUR95 EUR

Mehrere Gespräche gleichzeitig

Das Gigaset C610 IP bietet für VoIP und Festnetzanschluss bis zu drei Gespräche gleichzeitig. Für eine gute Gesprächsqualität sorgt HDSP-Technologie. Durch die Verbindung zum Internet ist die Nutzung zahlreicher Dienste möglich. Tweets von Facebook, Twitter oder eBay werden sofort übertragen. Zudem ist es möglich den E-Mail Account nach neuen Nachrichten zu checken. Über gigaset.net sind kostenlose Telefongespräche zu an den VoIP Nutzern möglich. Auch das Gigaset C610 IP kann auf bis zu sechs Mobilteilen erweitert werden. Die Funktion eines Anrufbeantworters bietet das C610A IP. Er zeichnet Anrufe bis zu 50 Minuten auf. Der Eingang neuer Nachrichten wird von der Basis signalisiert oder über den SMS Benachrichtigungsservice weitergeleitet. Mittels Anrufbeantworter können Gespräche mitgeschnitten werden. Beide Telefone sind in Schwarz erhältlich.

Das Gigaset CX 610

Wer mehrere Gespräche zu verschiedenen Rufnummern gleichzeitig führen möchte, der nutzt satt dem C610 IP das CX610 ISDN von Gigaset. Es kann bis zu 10 ISDN Rufnummern verwalten und ist bis auf sechs Mobilteile erweiterbar. Bestimmte Telefonnummern können dem entsprechenden Mobilteil zugeordnet werden. Mit dem CX 610 können bis zu drei Gespräche gleichzeitig geführt werden. Es ist nur in Pianoschwarz erhältlich.
Das Gigaset CX610A ISDN besitzt einen integrierten Anrufbeantworter mit einer Aufnahmezeit von 55 Minuten. Neue Nachrichten werden am Mobilteil angezeigt. Auch beim CX610A ISDN kann die SMS-Benachrichtigungsfunktion genutzt werden. Der Anrufbeantworter wird von der Basis aus oder vom Mobilteil bedient. Gespräche lassen sich auch hier mitschneiden.

Technische Daten der Gigaset Modellreihe 610

  • 4,6 cm (1,8 Zoll) TFT-Farbdisplay
  • Gürtelclip
  • Maximale Anzahl Mobilteile: 6
  • Repeater-Unterstützung: ja
  • Akku Mobilteil: 2 x AAA (Micro, HR03)
  • DECT: ja, Eco-Modus (Eco-DECT)
  • Frequenzbereich: 1880-1900 MHz
  • Kanalzahl: 60
  • Reichweite Outdoor: 300m
  • Reichweite Indoor: 50m

Unser Produkttester Rainer Hoppe

Über den Autor: Rainer Hoppe ist ein kritischer und professioneller Produkttester. Er hat bereits über 400 aktuelle Produkte getestet und in Testberichte beschrieben. Aktuell leitet Rainer unsere Schnurlos-Telefon Test Reihe. Rainer, Anfang 30, ist ein begeisteter Technik und Computer-Fan, Freizeit-Mountain-Biker sowie ein stolzer und rührender Vater einer kleinen Tochter.
This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*


− 1 = 6