Gigaset Made in Germany

Ein Gigaset ist in vielen Haushalten zu finden. Es steht für Langlebigkeit, viele Funktionen und eine gute Vernetzung. Ein Gigaset ist einfach zu bedienen. Deshalb sind die innovativen Telefone bei Anwendern sehr beliebt. In jedem zweiten Haushalt ist ein Gigaset Telefon zu finden.

Das Unternehmen

Gigaset war ursprüngliche eine Marke der Siemens AG

Einfache Bedienung, hohe Qualität – dies ist noch heute der Anspruch, dem sich Gigaset stellen muss.

Das Unternehmen „Gigaset Communications“ ist aus der Siemens Tochter „Home & Office Communikation“ hervorgegangen. Durch die Konzentration des Siemens Mutterkonzerns auf die Bereiche Energie, Industrie und Medizintechnik kam es 2008 zur Abtrennung des COM Bereiches. Er wurde an die Arques Industries AG verkauft. Daher findet sich auf vielen Gigasets älteren Ursprungs noch die Markenbezeichnung „Siemens“. Der Konzern Siemens hält noch 20 Prozent der Anteile von Gigaset. Die Produktionsstätte für Gigasets befindet sich in Bocholt. Der Firmensitz von „Gigaset Communications“ ist in München.

Produkte von Gigaset

Gigasets eignen sich für Privatanwender und Unternehmen. Die Produktpalette reicht von Schnurlostelefonen über schnurgebundene Telefone bis hin zu integrierten Babyphones und Telefonen für Büro und Home Office. Gigasets für Privatkunden verfügen über ein übersichtliches Display oder einen modernen Touchscreen. Sie sind mit einem integrierten Anrufbeantworter ausgestattet und lassen sich durch installierte Apps mit dem Internet vernetzen. Eine beleuchtete Tastatur, Verbindungsmöglichkeiten für Bluetooth, ein Telefonbuch und luxuriöse Hochglanzoberflächen stehen für „Made in Germany“. Familientelefone von Gigaset zeichnen sich durch Babyphonefunktionen mit Gegensprechanlage, Freisprechfunktionen, lange Sprechzeit und eine zeitgesteuerte Klingelabschaltung aus. Zu den Basisfunktionen von Komforttelefonen gehören ein großes Farbdisplay, ein ergonomisches Design und ein Telefonbuch für bis zu 100 Einträge. Der geringe Energieverbrauch kann durch einen strahlungsarmen Eco-Modus modifiziert werden. Gigasets sind auch für Senioren erhältlich. Sie verfügen über große beleuchtete Tasten, eine SOS-Funktion, ein kontrastreiches Display und eine Verstärkertaste für extralautes Hören.

Gigaset Businesslösungen

Geschäftstelefone zeichnen sich durch ein beleuchtetes Display und eine übersichtlich gestaltete Oberfläche aus. Die Verwaltung von Telefonbüchern und Anrufen kann flexibel organisiert werden. All-in-One Geräte integrieren VoIP und ISDN Telefonie mit mehreren Teilnehmern und bis zu vier Mobilteilen. Auch der Anrufbeantworter ist für mehrere Rufnummern einsetzbar. Schnurlostelefone von Gigaset fürs Büro haben viele Zusatzfunktionen und sind für den Einsatz im Produktionsbereich gegen Wasser und Staub geschützt. Die Zusatzfunktionen reichen über einen personalisierten Bildschirmschoner, die Verbindung mittels Bluetooth zu Outlook und speziellen Tastenbelegungen bis zur Erinnerungsfunktion an wichtige Termine.

saturn.de telefon&navi


Fazit

Gigaset Telefone sind in allen Bereichen des täglichen Lebens zu finden. Sie werden in bewährter Siemens Qualität in Deutschland gefertigt und zeichnen sich durch eine einfache Bedienung aus. Gigaset ist durch eine hohen Kundenservice bei der Erstellung spezieller Lösungen für Unternehmen sehr beliebt. Bei den Privatkunden punktet Gigaset mit zeitgemäßen Features, wie der VoIP Telefonie ohne PC und einem hochwertigen Design. Einige Gigasets wurden mit dem „Red dot Design Award“ und anderen Produktdesigns ausgezeichnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*


49 − = 44